Das war die Saison 2014/15

Eine vollkommen verkorkste Weltcupsaison 2014/15 ist zu Ende und recht viel Positives kann ich nicht finden. Mein persönliches Highlight war wohl der Saisonauftakt in Sölden, wo ich mit Startnummer 46 auf den 13. Platz fuhr. Danach kam nicht mehr viel. Eine Knieverletzung Ende Dezember erschwerte mir zusätzlich das Leben und mein innerer Stresspegel ließ mich nicht mehr […]

Rückblick vom Jänner 2015

Jetzt ist ein ganzes Weilchen seit meinem letzten Update vergangen und dafür kann ich mich nur entschuldigen. Ein Autor würde wohl sagen Schreibblockade ;-). Nach dem Jahreswechsel musste ich aufgrund meiner Knieprobleme noch pausieren und verbrachte die Zeit bei meinen Therapeuten, bis es schließlich in Bad Kleinkirchheim mit den nächsten Speedrennen weiter ging.  Beim ersten […]

Guten Rutsch…

Die Zeit vergeht wie im Fluge und die letzten Rennen vor dem Jahreswechsel sind bereits über die Bühne gegangen. Bei den Speedrennen in Val d’Isere war meine Performance alles andere als rosig. In der Abfahrt habe ich versucht mehr Risiko zu nehmen, habe jedoch im Flachteil schon zu viel Zeit verloren und ein paar Fehler eingebaut. […]

Kurzer Rückblick nach Lake Louise und Are

Das erste Speedwochenende in Lake Louise ist schon wieder Geschichte. Lake Louise zeigte sich von seiner besten Seite und wir wurden ausnahmsweise mal von den -30 Grad verschont – diese hatten die Herren eine Woche davor abbekommen ;-).  Die Rennen selbst verlief alles andere als nach Wunsch. Zwar gab es in den Abfahrten ein paar Punkte jedoch […]

Überseetour 2014

Die Vorbereitungen in Amerika verliefen dieses Jahr witterungsmäßig etwas schwierig. Zu Beginn hatte das Trainingsgebiet aufgrund Schneemangels noch geschlossen, dann kam der Schnee, aber die Sicht spielte nicht mit. Summa summarum haben wir die wenigen guten Tage perfekt ausgenutzt und das Beste aus der Situation herausgeholt. Nach der kurzen Vorbereitungszeit ging es weiter zum 2. […]